Montag , Dezember 22 2014
Aktuelle News

Altenpfleger mit Herz: Sister Act

Altenpflege mit Herz

Ein tolles Video zum Thema Altenpfleger mit Herz: Sister Act. Hinterlasst uns doch bitte ein Kommentar mit Eurer Meinung. Mehr lesen »

Erste Meilensteine für den Ausbildungspakt Altenpflege

Ausbildung Altenpflegerin

Die Ausbildungs – und Qualifizierungsoffensive Altenpflege, die im Dezember 2012 deutschlandweit ins Leben gerufen wurde, kann erste vielversprechende Erfolge verbuchen. Laut dem VKAD (Verband katholischer Altenhilfe in Deutschland) seien ganze 14, 2 Prozent mehr Azubis im Schuljahr 2013/2014 in der Altenpflege angetreten – ein Erfolg, der sich definitiv sehen lassen kann. Und auch die Zahl der Umschulungseintritte hat sich im ... Mehr lesen »

Die Wahl zum besten ambulanten Pflegedienst in Leipzig

Gewalt in der Pflege

Heute möchten wir gerne einmal den besten ambulanten Pflegedienst ein Leipzig. Die ambulante Pflege ist ein wichtiger Teil der Altenpflege und braucht unbedingt mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung – daher heute unsere Wahl. Wählt daher einfach aus der unten stehenden Liste Euren Lieblings-Pflegedienst aus Leipzig aus und unterstützt damit die vielen Leute, die für Ihre Familienangehörigen einen passenden Pflegedienst suchen – ... Mehr lesen »

[Video] Altenpflege,Tod & Gesundheit

Video Altenpflege

Ein tolles Video zum Thema Altenpflege,Tod & Gesundheit. Hinterlasst uns doch bitte ein Kommentar mit Eurer Meinung. Mehr lesen »

Ende der Wettbewerbsverzerrung in der Pflege / Wegfall der umstrittenen Objektförderung beseitigt ungleiche Belastung von Pflegeheimbewohnern

Altenpflege

Wiesbaden (ots) – “Bei neuen Pflegeeinrichtungen in Hessen gibt es künftig keine Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Investitionskosten mehr.” Mit diesen Worten begrüßt der Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), Jochen Rindfleisch-Jantzon, die Abschaffung der umstrittenen Objektförderung. Damit hatten das Land Hessen und die Kommunen bisher erheblich planerisch eingegriffen und einzelne Pflegeheime zulasten aller anderen unterstützt. Diese wettbewerbsverzerrende Förderpraxis ... Mehr lesen »

Pflege: Lotsen durch den Leistungsdschungel / Pflegeberater erläutern, welche Leistungen Betroffenen zustehen

Pflegerin

Kiel (ots) – Wenn zum Jahreswechsel zahlreiche neue Leistungen der Pflegeversicherung in Kraft treten, brauchen viele Betroffene und ihre Angehörigen Unterstützung bei der Wahl der geeigneten Versorgungsbausteine. Die Pflegedienste und Einrichtungen des bpa helfen bundesweit, den passenden persönlichen Leistungsmix zu finden. “Mit den Änderungen der Pflegeversicherung gibt es sowohl neue als auch deutlich höhere Leistungen. Wenn diese bekannt sind und ... Mehr lesen »

Was sind die Aufgaben der Palliativmedizin?

Palliativmedizin

Die Palliativmedizin gehört zu einem Teilgebiet der Medizin. Im Fokus geht es um unheilbare Patienten, im fortgeschrittenen Stadium, deren Lebenszeit begrenzt ist. Das Sterbekonzept also das Behandlungsziel konzentriert sich hier nicht mehr auf eine Lebensverlängerung, wie es bei normal erkrankten der Fall ist. Hier geht es um die Sicherung der noch vorhandenen Lebensqualität. Pflegekräfte leisten hier insbesondere die medizinische Versorgung, ... Mehr lesen »

Ein richtig lustiges Video zum Thema Pflege und Gangnam Style

Video Pflege Gangam Style

Ein tolles Video zum Thema Pflege und Gangnam Style – gerade von ein paar Arbeitskollegen zugeschickt bekommen. Hinterlasst uns doch bitte ein Kommentar mit Eurer Meinung. Mehr lesen »

Pflegekammer bleibt ein Minderheitenwunsch

altenpflegegesetz

Hannover (ots) – Aufgrund der ungünstigen Terminwahl am Vormittag – der Hauptarbeitszeit in Pflegeheimen und ambulanten Diensten – waren die öffentlichen Veranstaltungen zur geplanten Pflegekammer in den letzten Wochen nur wenigen Pflegenden in Niedersachsen zugänglich. “Es drängt sich der Eindruck auf, dass die Kammerbefürworter ihrem Kurs treu bleiben, die wirkliche Mehrheitsmeinung der Betroffenen überhaupt nicht wissen zu wollen”, kommentiert der ... Mehr lesen »

Unrechtmässige Psychopharmake in deutschen Altenheimen

Ambulante Pflege

In deutschen Altenheimen fehlt es an Personal – an allen Ecken und Enden werden Altenpfleger gesucht. Die Folgen des Personalmangels sind weitgehend unkontrolliert und mutmaßlich massenhafte Verabreichung von Psychopharmaka, damit sich die Bewohner beruhigen. Hierbei hat eine Untersuchung ergeben, dass jeder zweite Patient im Seniorenheimen mit Medikamenten ruhiggestellt wird. In vielen Fällen unrechtmäßig. Es ist das typische Bild eines Altenheims: ... Mehr lesen »