Blog

Katharina macht eine Ausbildung in der Altenpflege. Sie erzählt von Ihrer Ausbildung, welches sie in der ambulanten Pflege absolviert. Sie hat Spaß anderen Menschen durch in ihrem Beruf zu helfen https://www.youtube.com/watch?v=7ElDyt7u7QM

Ist die Altenpflege selbst ein Pflegefall? Welche Themen bewegen die Menschen in den ambulanten und stationären Einrichtungen? Wie steht es um den Gesundheitsschutz der Beschäftigten? Zum Auftakt des BGW forums 2015 beleuchtete ein Filmbeitrag, um was es in den nächsten drei Tagen gehen sollte. https://www.youtube.com/watch?v=qcXwaJLQhE4

Krankenschwester Emily erzählt vom Pflegenotstand!

Durch einsparungen im Gesundheitswesen ist das Pflegepersonal nicht mehr in der Lage für die Sicherheit der Patienten zu garantieren. https://www.youtube.com/watch?v=A4Xlo5rsZ7o

Demenz
Trotz das die Altenpflege zunehmend an Bedeutung gewinnt, werden die Altenpfleger immer noch schlecht bezahlt. Doch schlechte Bezahlung ist das eine, auch die Lohnunterschiede sind je nach Bundesland sehr groß. Wie groß die Lohnunterschiede sind zeigt ein Lohnvergleich zwischen Niedersachsen und Baden-Württemberg. So verdient ein Altenpfleger in Baden-Württemberg rund 500 Euro im Monat mehr und das bei gleicher Arbeit. Um...

Altenpflege
Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen und dies nicht nur in fortgeschrittenem Lebensalter. Ein Unfall bei der Arbeit oder im Straßenverkehr oder eine schwere Krankheit können auch bei jüngeren Menschen eine drastische Einschränkung der Lebensqualität und der Selbständigkeit zur Folge haben. Wer nicht ohne Hilfe zurechtkommt, benötigt in der Regel die Unterstützung von Angehörigen oder sogar einen professionellen Pflegedienst. Neuerungen bei der...

Fast alle älteren Menschen lieben die Kommunikation mit Handpuppen, da Sie eine fröhliche und positive Ausstrahlung haben. Sie werden zur 10 min. Aktivierung mit Demenz Erkrankten eingesetzt. Der Mitarbeiter arbeitet mit der Puppe, um die Bewohner durch die positive Ausstrahlung der Puppe aufzubauen. Zum Beispiel beim Gedächtnistraining, bei der Bewegungstherapie und in der täglichen Pflegearbeit.

Healthcare Assistent
Zurzeit wird überlegt, ob Bundesweit Tiere in Altenheimen zugelassen werden sollten. Besonders fördernd sollen Haustiere auf Demenzkranke wirken. Die Menschen sind meistens depressiv und verschlossen gegenüber ihren Mitmenschen, aber durch ein Haustier verbessert sich die Lebensweise der alten Menschen. Sie öffnen sich gegenüber anderen und fangen an sich richtig um das Tier zu kümmern. Man sollte aber keine Tiere...

Gewinnerbeitrag des Pflegekammerwettbewerbs auf dem 3. Berliner Pfegekongress.

Altenpflege
Brandenburg (ots) - Dass es in Berge in der Prignitz nach Jahren nun wieder einen niedergelassenen Hausarzt gibt, ist aus dem Engagement des privaten ambulanten Pflegedienstes vor Ort hervorgegangen. Dr. Thorsten Hörmann nutzt seine Praxisräume vier Tage pro Woche im Gebäude einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft des örtlichen Pflegedienstes. "In vielen kleinen Orten in Brandenburg sind wir als Pflegedienste die...