Donnerstag , 21 August 2014
Neuigkeiten

Leiter eines Pflegeheims klagt den Staat und sich selbst an

Recht

Zu einer ungewöhnlichen Maßnahme greift ein Pflegedienstleiter in Augsburg: Der Leiter eines Heimes für Senioren und Demenzkranke zieht vor das Bundesverfassungsgericht. Er wirft dem deutschen Staat vor, die Missstände in den deutschen Pflegeheimen seit Jahren billigend in Kauf zu nehmen, da der Staat untätig zusähe, wie die Situation in den ... Mehr lesen »

Wie erkennen Sie das Sie Pflege brauchen?

Lebensqualität Altenpflege

Es ist nicht mehr selbstverständlich, dass sich die Kinder um die Eltern kümmern, wenn diese immer älter werden. Zusehends benötigen diese älteren Menschen mehr Hilfe im Alltag. Viele dieser Menschen setzen dann auf ihre Kinder, diese aber enttäuschen immer häufiger ihre Eltern. Denn es ist nicht einfach die Eltern zu ... Mehr lesen »

Verbesserungen im Pflegesektor mit dem Pflegeverstärkungsgesetz ab 2015

Pflegeverstärkungsgesetz

Viele Pflegeleistungen werden sich mit dem Pflegeverstärkungsgesetz ab dem ersten Januar 2015 ändern. Dann tritt die erste Stufe in Kraft. Eine weitere Stufe des Pflegeverstärkungsgesetzes ist für 2017 geplant. Die Leistungen in der Altenpflege werden den steigen Kosten durch eine Kostenerhöhung angepasst. Dafür wird der Beitrag zur Pflegeversicherung auf 2,35 ... Mehr lesen »

Eine neuer privater Fonds wird die Pflegeversicherung langfristig entlasten

Pflegeversicherung

Die Pflegeversicherung ist immer wieder der Dreh- und Angelpunkt der Altenpflege und immer neue Nachrichten und Berechnungen drohender Kostenlawinen beschäftigen die Fachleute. Immer wieder ist davon die Rede das die drohende Kostenlawine die Pflegeversicherung überrollt und der Gesetzgeber nichts anderes als Gegenmittel empfiehlt, die Beiträge zu erhöhen. Das ist auch ... Mehr lesen »

Bewerbung als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Intensivbereich

Bewerbung Altenpflege

Sehr geehrter Schmidt, mit dieser Bewerbung möchte ich mich bei Ihnen als Gesundheits – und Krankenpflegerin vorstellen. Ich werde im Oktober diesen Jahres meine Ausbildung, mit dem Erwerb des staatlichen Examens, beenden und interessiere mich sehr für eine Anstellung als Gesundheits – und Krankenpflegerin im intensivmedizinischen Fachbereich. Ich bin flexibel, ... Mehr lesen »

Endlich mehr Anerkennung für die Altenpflege

Ausbildung in der Altenpflege

Erfreulicherweise ist in den letzten Jahren die Lebenserwartung deutlich angestiegen. Doch mit dem zunehmenden Alter der Menschen, gibt es auch einige Probleme und Schwierigkeiten in der Branche der Altenpfleger. Leider ist der Beruf von Kranken- bzw. Altenpfleger bei Jugendlichen nicht gerade der Traumjob schlechthin und es fehlt daher an den ... Mehr lesen »

Das Herz wird nicht dement: Rat für Pflegende und Angehörige

Rat für Pflegende und Angehörige

Das Buch “Das Herz wird nicht dement: Rat für Pflegende und Angehörige” von Udo Baer und Gabi Schotte-Lange beschäftigt sich intensiv mit der Krankheit Demenz, unter der viele Menschen im Alter leiden. Das Denken und Erleben der Patienten verändert sich, doch die Erkrankung wirkt sich auch auf die Gefühlswelt der ... Mehr lesen »

Die Reduzierung von Psychopharmaka in Altenheimen

Psychopharmaka

Es ist der natürliche Lauf des Lebens. Wir alle werden älter und benötigen mehr Hilfe in den verschiedensten Lebensbereichen. Auch wenn es der Wunsch eines jeden Kindes ist, die eigenen Eltern zu Hause zu pflegen, so wie Sie es damals getan haben, ist dies oft nicht realisierbar. Platz- und Zeitmangel ... Mehr lesen »

Die Altenpflege wird häufig unterschätzt

Alltagsbegleitung

Die Freude am Beruf, ist ein Grund, warum sich immer mehr für den Beruf “Altenpfleger” entscheiden. Doch allein die Liebe zu alten Menschen genügt nicht, um diesen Beruf in der Altenpflege ausüben zu können. Wenn nämlich Jemand Altenpfleger werden möchte, so müssen viele Tätigkeiten bewältigt werden, welche alles andere als ... Mehr lesen »

Entspannung auf dem Arbeitsmarkt? Die Zahl der Azubis in der Altenpflege steigt

Bewerbung Altenpflege

Wenn es in den letzten Jahren und Monaten um das Thema Altenpflege in den Nachrichten ging, war ein Thema meist der Mangel und die schlechte Bezahlung von Pflegekräften. Zumindest was den Mangel an Fachkräften in der Pflege angeht, zeichnet sich eine Entspannung ab. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (kurz BIBB) hat ... Mehr lesen »